Wut.

Momentan ist das Glückskind wieder in einer, wie sagt man so schön, wenn man nicht „Trotzphase“ sagen will, „Autonomiephase“. Das Wort klingt mir eigentlich so sehr nach Akademikerichweißüberallesbescheidundfindeintellektuellklingendewortefürmeinwissen, aber es trifft es ziemlich gut. Viel besser als „Trotzphase“. Damit unterstellt...